FAQ2024-03-08T16:59:09+01:00

Fragen zu Google Workspace

Mit der ausgezeichneten offiziellen Hilfe zu Google Workspace bietet Google eine umfangreiche Dokumentation seiner Tools. Individuelle Fragen kann man in den Supportforen klären. Darüber hinaus beantworten wir hier ein paar klassische Fragen. Für Agenturen, Büros oder Mittelstand bieten wir individuelle Beratung und Support für Google Workspace (G Suite) an.

Was ist Google AppSheet?2024-04-24T13:52:22+02:00

Google AppSheet ermöglicht das einfache Erstellen von Anwendungen ohne Programmierkenntnisse. Diese „No-Code-Apps“ können Mitarbeiter ohne IT-Hintergrund auf Basis von Google Tabellen entwickeln. Eine Basisversion ist in Google Workspace enthalten.

Welche Datenschutzbestimmungen gelten für AppSheet?2024-03-08T16:44:23+01:00

Differenzierte Freigaben und Berechtigungen sowie die Umsetzung Branchen-üblicher Compliance-Anforderungen machen AppSheet zu einer sicheren Plattform für die App-Entwicklung.

Welche Preismodelle gibt es für AppSheet?2024-03-08T16:10:09+01:00

Google AppSheet gibt es in den Varianten Starter / Core / Enterprise Standard / Enterprise Plus. AppSheet Core ist direkt und kostenfrei ab Google Workspace Business Plus und höher enthalten. Mächtigere Enterprise- und Enterprise-Plus-Lizenzen sind auf Anfrage über den Vertrieb zu erhalten. Einzeln kann man AppSheet-Lizenzen zu unterschiedlichen Preisen buchen und so auch ohne Workspace nutzen.

Google-Hilfe: Nutzern AppSheet Core- oder Enterprise-Lizenzen zuweisen

Welche Programmierkenntnisse sind notwendig, um Apps mit AppSheet zu erstellen?2024-03-08T16:12:27+01:00

Ein gewisses Grundverständnis für Programmierung und Datenbanken ist hilfreich – aber keine Voraussetzung um Apps zu entwickeln.

Welche Google-Dienste kann ich mit AppSheet kombinieren?2024-03-08T16:51:03+01:00

AppSheet arbeitet mit folgenden Services aus Google Workspace zusammen:

  1. Spreadsheet
  2. Text
  3. Chat
  4. Mail
  5. Kalender
  6. Meet
  7. Maps
  8. Google Script

Weitere Infos: Beispiel-Apps, die auf Daten in den Workspace-Apps zugreifen

Wie kann man bei Gmail den Betreff einer Mail ändern?2023-08-19T22:00:32+02:00

Nachträglich kann man den Betreff einer Mail in Gmail nicht ändern.

screenshot gmail

Gmail Betreff bearbeiten

Beim Weiterleiten oder Beantworten von Mails kann man aber den Betreff über das Menü bearbeiten:

  1. Button „Art der Antwort“ oben links klicken
  2. Auswahl „Betreff bearbeiten“

Dadurch wird die gesendete Mail und deren Antworten als eigenständige Konversation in Google Gmail fortgesetzt, sobald es es eine Antwort gibt.

Weitere Informationen:

Welche Backup-Lösungen gibt es für Google Workspace?2024-04-29T16:17:56+02:00

Disaster Recovery wird im SaaS-Umfeld durch den Anbieter Google sichergestellt, für Backups der Daten in Workspace gibt es aktuell folgende Lösungen und Anbieter:

Mit eingebauten Funktionen kann jeder User via „Takeout“ ein Backup seines eigenen Accounts machen. Als Administrator kann man alle Organisations-Daten herunterladen; inzwischen sogar gezielt für einzelne OU oder Nutzer-Accounts.

Ausführlicher Artikel:
Backup-Lösungen für Google Workspace

Weitere Informationen:

Welche Smartchips und Bausteine gibt es in Google Workspace?2023-09-06T21:47:54+02:00

Die Drive-Apps Text, Tabellen und Präsentationen aus Google Workspace erhalten immer mehr interaktive und dynamische Elemente. Mit diesen Smartchips kann man so Dokumente um Funktionen ergänzen. In Google Text fügen sich mehrere dieser Smartchips zu Bausteinen zusammen, die von Google – aber auch anderen – als Template vorgegeben werden können.

Smartchips in der Google Text App

Datum + Personen + Datei + Kalendertermin + Ort + Abstimmung + Stoppuhr + Timer + Variablen + Dropdown-Menü

Bausteine in der Google Text App

Besprechungsnotizen + E-Mail-Entwurf + Kalender-Entwurf + Codeblock + Produktroadmap + Genehmigungs-Tracker + Projektelemente + Tracker für Einführungsinhalte

Seit 2023-07 kann man Bausteine auch als Vorlage speichern

Smartchips in der Google Tabellen App

Person/Gruppe + Datei + Datum + Kalendertermin + Ort + Drop-down-Menü + Google Finanzen

Smartchips in der Google Präsentationen App

Weitere Informationen

Wie lange ist ein Link zu einem Google Meet gültig?2023-03-12T18:53:07+01:00

Generell laufen Besprechungscodes für ein Google Meet 365 Tage nach der letzten Nutzung ab. Nach jedem Zugriff ist der Link wieder für weitere 365 Tage gültig. Im Support-Artikel bei Google werden einige spezielle Ausnahmen gelistet.

Beispiel für einen Link: https://meet.google.com/zpf-dzbu-uxo

Wo erhält man S/MIME-Zertifikate?2023-02-10T23:14:20+01:00

S/MIME-Personenzertifikate für die Einbindung in Gmail erhält man bei folgenden Unternehmen und Organisationen:

Sie kennen weitere Anbieter? Wir freuen uns über einen kurzen Hinweis und nehmen weitere Quellen für S/MIME-Zertifikate gern hier auf.

Wie kann man S/MIME in Google Workspace nutzen?2023-05-26T22:33:42+02:00

Zum Signieren oder Verschlüsseln von Mails kann man in Gmail S/MIME Zertifikate einsetzen. Diese Funktionalität steht ab Google Workspace Enterprise zur Verfügung.

Das „Endnutzer-Zertifikat“ mit vertraulichem privaten und öffentlichen Schlüssel wird vom User als PKCS #12 Datei selbst, oder über eine API, in Gmail eingerichtet. Ausgehende Mails können dann signiert oder für einen spezifischen Empfänger, der ebenfalls S/MIME einsetzt, verschlüsselt werden. Als Empfänger prüft man die Gültigkeit eines Zertifikates über die E-Mail-Detail-Ansicht.

Die Verwaltung der S/MIME-Zertifikate wird von Google Workspace übernommen, der öffentliche Public Key automatisch bereitgestellt. Das generieren der Zertifikate und Schlüssel erfolgt durch Dritte.

Durch den Einsatz von personengebundenen S/MIME Zertifikaten wird die Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit elektronischer Kommunikation stark erhöht; je nach Technik, Vereinbarung oder rechtlichen Rahmenbedingungen können erforderliche Rechtsnormen einer klassischen Unterschrift erfüllt sein.

Aktivierte S/MIME-Zertifikate in Google Workspace ergänzen weitere E-Mail-Techniken wie SPF, DKIM und dmarc zur Validierung und Authentifizierung von E-Mails und Mail-Servern.

Weitere Informationen:

Wie kann man Google Workspace löschen?2023-05-26T22:34:20+02:00

Warum sollte man Google Workspace löschen? Vielleicht wollen Sie es ja noch mal versuchen und mit uns von plus3trainings einen neuen Anlauf starten, alles aus Workspace rauszuholen?

Melden Sie sich!

Weitere Informationen:

Was ist der Unterschied zwischen Google Workspace und Microsoft 365?2022-06-14T16:14:26+02:00

Unter https://competitiveinsightshub.withgoogle.com/pages/1537 gibt es einen ausführlichen Vergleich der verschiedenen Pakete von Microsoft und Google auf Funktions-Ebene.

Ist plus3trainings ein IT-Systemhaus?2023-05-26T22:35:26+02:00

Wir von plus3trainings sind kein konventionelles IT-Systemhaus. Als virtueller Berater, Trainer und Supporter unterstützen wir spezialisiert auf Google Workspace verschiedene Kunden – sind aber nicht als Generalist im Markt.

Als 1st oder 2nd Level Support, Berater und Trainer unterstützen wir alle die Core-Applikationen von Google Workspace.

Weitere Links und Informationen:

Wie kann man Vorlagen für die Drive Apps Text / Tabellen / Präsentation / Formulare erstellen?2022-12-17T15:26:31+01:00

Für die Applikationen

  • Google Tabellen
  • Google Text
  • Google Präsentationen
  • Google Formular

kann man vorhandene Dokumente zu Vorlagen machen. Die können von Nutzern als Basis für eigene Dokumente genutzt werden, wenn man eine neue Datei in einem der Google-Formate erstellt.

Ausführlicher Hilfeartikel: https://support.google.com/a/answer/3055325?hl=de

Wo finde ich die Einwahlnummern für Google Meet?2023-05-26T22:37:21+02:00

Für Teilnehmer mit schlechter oder keiner Internetverbindung stellt Google in Meet weltweite lokale Einwahlnummern bereit. Damit kann man dann einfach telefonisch an einer Google Meet Videokonferenz teilnehmen. Auch parallel zu einer bestehenden Videoübertragung.

Für Deutschland, Schweiz und Österreich sind diese Telefonnummern:

+49 30 300195060
+41 31 560 24 00
+43 1 22781000

Weitere Nummern regionaler Städte werden in Google Meet anhand des Standortes beim Erstellen des Kalender-Events vorgeschlagen. Wählt man den Link auf dem Handy im Google Kalender aus, wird die PIN für den Besprechungsraum automatisch mitgewählt.

Alle Telefonnummern eines konkreten Meet-Videocall kann man über den Link https://meet.google.com/tel/xxx-yyyy-zzz nebst Pin Code anzeigen.

Weitere Informationen:

Was ist ein Google Workspace Reseller?2022-03-28T23:15:47+02:00

Möchte man einen persönlichen Ansprechpartner haben und die Lizenzen für Google Workspace nicht direkt bei Google erwerben, kann man einen Google Reseller als Dienstleister beauftragen das Handling zu übernehmen und darüber hinaus weitere IT-Services anzubieten.

Um als Google Workspace Reseller auftreten und handeln zu können muss man Google Cloud Partner sein und je nach Ausprägung verschiedene Schulungen und Zertifizierungen vorweisen.

Je nach Anzahl der Lizenzen und weiteren Aspekten im Projekt können sich die offiziellen Preise für Google Workspace von denen des Resellers unterscheiden.

Welche sind die Core-Applikationen von Google Workspace?2022-11-19T23:45:38+01:00

Je nach Variante von Google Workspace sind verschiedene Applikationen fester Bestandteil der Programm-Sammlung und unterliegen der SLA.

Im Wesentlichen gehören zu den Standard-Applikationen: Admin-Konsole + Classroom + Currents1 + Gmail + Google Kalender + Google Chat + Google Cloud Search2 + Google Docs + Google Drive + Google Formulare + Google Groups + Google Notizen + Google Meet + Google Tabellen + Google Sites + Google Präsentationen + Google Tasks + Google Vault2 + Google Voice3

Die Verfügbarkeit der Core-Apps ist unter www.google.com/appsstatus/dashboard/ einsehbar.

1Google Currents ist abgekündigt zu Anfang 2023
2nicht in allen Editionen
3zusätzlich buchbar

Wo finde ich einen Umsetzungspartner für die Einführung oder Anpassung von Google Workspace?2022-03-28T23:17:28+02:00

Alle von Google zertifizierten offiziellen Google Cloud Partner findet man im Partner Directory unter cloud.withgoogle.com/partners

Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Partner benötigen. Bei allem abseits von Technik, Migration und Lizenzen können wir bereits helfen.

Wo finde ich Neuigkeiten zu Google Workspace?2023-05-26T22:39:17+02:00

Als SaaS-Lösung erfährt Google Workspace ständige Updates und Verbesserung seiner Core-Applikationen. Details dazu erhält man als interessierter User oder Administrator unter

  1. workspaceupdates.googleblog.com
  2. www.googlewatchblog.de
  3. In offiziellen Kalendern können die neuen Funktionen im Rapid und Sheduled Release Track eingesehen werden
  4. Bei einem unserer Events: www.plus3trainings.eu/events/
Wie kann ich den Google-Support erreichen?2024-01-20T21:34:22+01:00

Für zahlende Kunden steht über die Admin-Konsole der Workspace Support von Google zur Verfügung; erreichbar via Chat, E-Mail oder Telefon.

Wird man durch einen Reseller oder Google Cloud Partner betreut, laufen 1st/2nd Level Support-Anfragen üblicherweise zuerst bei diesem auf und dieser wendet sich dann an den Support von Google oder löst Issue/Problem direkt.

Wir bieten ungebundenen Workspace-Kunden wie Vereinen, Agenturen oder KMU aller Branchen direkten professionellen Support und Beratung für Google Workspace an.

Weitere Informationen von Google: support.google.com/a/answer/1047213?hl=de

Wie hieß Google Workspace früher?2022-03-28T23:19:47+02:00
  1. Google Apps
  2. Google Apps for Business
  3. Google Apps for Work
  4. G Suite
  5. Google Workspace
Kann man Google Meet ohne Google-Konto nutzen?2024-01-20T21:27:43+01:00

Ja: ein Google Konto braucht man nicht, um an einem Videocall mit Google Meet teilzunehmen:

  1. Ein vertrauenswürdiger Teilnehmer aus der Domain oder der Organisator lässt „anklopfende“ Teilnehmer ohne Google-Account ein.
  2. Aktiviert man als Organisator die Option „offen“ in den Einstellungen kann jeder sofort ohne Zwischenschritt direkt eintreten.

Interne wie externe Teilnehmer eines Kalender-Events finden den Link zum Google Meet auch in der Terminbenachrichtigung per E-Mail.

Tipp: kommt es bei der Anmeldung zu Komplikationen kann man den Link zum Meet oft einfach in einem Inkognito-Fenster öffnen.

Entspricht Google Workspace den Anforderungen der DSGVO?2023-05-26T22:41:14+02:00

Als Teil von Google Cloud ist das SaaS Cloud-Office „Google Workspace“ natürlich DSGVO compliant und entspricht den aktuellen Anforderungen.

Wichtig ist, dass das Unternehmen selbst Workspace dann gemäß den Regeln der Datenschutz-Grundverordnung einsetzt. Im Artikel „Google Workspace für die Datenverarbeitung im Unternehmen – im Ernst??“ erfahren Sie mehr.

Weitere Informationen zur DSGVO-Konformität direkt von Google: cloud.google.com/security/gdpr/?hl=de

Gibt es einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag?2022-11-19T23:07:25+01:00

Ja.

In der Administrations-Oberfläche von Google Workspace schließt man, dokumentiert, die EU Standard Vertragsklauseln und einen weiteren individuellen Vertrag zur Datenverarbeitung mit Google ab:

  • EU model contract clauses for Google Workspace
  • Data Processing Amendment to Google Workspace and/or complementary product (e.g. Cloud Identity) agreement

Diese entsprechen dann der AV / AVV / ADVV.

In einem alten Artikel aus 2015 kann man bereits sehen, wir bedacht Google mit den essentiellen Aspekten Compliance und Datenschutz umgeht: https://www.plus3trainings.eu/2015/08/google-workspace-fuer-die-unternehmensdatenverarbeitung/

Was ist der Unterschied zwischen Sheduled und Rapid Release Track in Google Workspace?2023-05-26T22:44:17+02:00

Kurzfristig, mit Verfügbarkeit neuer Funktionen, werden diese für User im „Rapid Release Track“ freigeschaltet. Circa 2 Wochen bleiben Administratoren und Kommunikations-Abteilung im „Sheduled Release Track“: neue Funktionen können vorab getestet, kommuniziert und dokumentiert werden.

Detaillierte Informationen unter support.google.com/a/answer/172177

Wie viel kostet Google Workspace?2024-05-01T18:03:47+02:00

Je nach Anzahl der User und gewünschtem Funktionsumfang hat Google Workspace einen Preis ab €5,20 pro User pro Monat zzgl. USt. Bildungseinrichtungen, Universitäten, Vereine und gemeinnützige Organisationen können Google Workspace kostenfrei nutzen, wenn sie die Anforderungen erfüllen.

Weitere Informationen:

Welche Varianten von Google Workspace gibt es?2023-05-26T22:47:17+02:00

Neben den Varianten

  1. Business Starter
  2. Business Standard
  3. Business Plus

gibt es über zertifizierte Google Cloud Partner aka Reseller weitere Lizenzvarianten wie

  • Enterprise Essentials
    ohne Communication-Tools
  • Enterprise Standard
  • Enterprise Plus
    nötig für S/MIME in Workspace und weitere erweiterte Sicherheits-Funktionen

für große Unternehmen.

Gemeinnützige Vereine, Schulen und Non-Profit-Organisationen (NGO) erhalten kostenfreie Basisvarianten oder buchen vergünstigte Enterprise-Lizenzen für gemeinnützige Vereine oder Bildungseinrichtungen.

Alte Lizenz-Varianten sind G Suite Basic, G Suite Business, G Suite Essentials. Diese werden nicht mehr angeboten und seit Ende 2021 Schritt für Schritt umgestellt.

Weiterführende Links:

Individueller Support

So individuell wie Ihr Unternehmen sind oft auch Ihre Fragen. Daher bieten wir für Kunden in Deutschland, Österreich und Schweiz – vom Einzelunternehmen über Agentur bis zum Konzern – individuellen Support und Beratung zu Workspace / G Suite an. Nach Bedarf und Vereinbarung mit passender SLA/SLO.

Hotline

In dringenden Fällen erreichen Sie uns telefonisch unter +49 40 228 698 42

FAQ-Themen

Nach oben